Was genau ist Velen?

Velen ist eine Modifikation für das Gothic 2 Addon: Die Nacht des Raben an der nun schon mehrere Jahre gearbeitet wird. Es gibt eine neue Story, eine neue, große Welt, neue Waffen, den Schildkampf, neue NPC's, neue Features, neue Monster, neue Talente, ein leicht überarbeitetes GUI und vieles mehr.

 

Die Handlung:

Man spielt einen Piraten namens William, der zusammen mit seinem Kapitän die Schatzkammer eines reichen Fürsten plündern wollte. Jedoch wurden die beiden dabei erwischt und sollten dafür auf Befehl des Fürsten schnellstmöglich hingerichtet werden. Doch dieser machte William schon einen Tag später ein Angebot: Er würde sie beide freilassen. Im Gegenzug dafür soll William lediglich das Vertrauen der Rebellen gewinnen und sie ausspionieren. Doch schnell stellt sich heraus, dass es doch nicht ganz so einfach wird, wie es sich vielleicht anhört...

 

Die wichtigsten NPCs:

Der Fürst "Renwig",

Der Rebellenanfphrer "Chris",

 

Die neuen Talente:

Es sind einige neue Talente geplant.

  • Schildkampf
  • Pfeile & Bolzen schnitzen, besondere Pfeile selbst herstellen
  • Schürfen
  • Angeln
  • eigene Waffen und Rüstungen schmieden
  • Erze schmelzen

Die neuen Features:

Auch einige neue Features sind geplant. Leider mussten aber auch schon wieder ein paar wenige auf verschiedenen Gründen gestrichen werden.

  • Schildkampf: Es wird möglich sein, den Schildlampf zu erlernen.
  • Ein leicht überarbeitetes GUI: Sämtliche Texturen wurden überarbeitet.
  • Verschiedene Pfeile und Bolzen: Es wird verschiedene Pfeile und Bolzen geben, die alle unterschiedlichen Schaden machen.
  • Kochen: Der Kochtopf wird endlich mal nützlich. Es gibt viele verschiedene Rezepte.
  • Erze schürfen: Ihr werdet auf der Insel Velen verschiedene Erze abbauen können. Das Skript dafür wurde komplett neu geschrieben und ähnelt kaum dem altbekannten aus Gothic 2 DNdR.
  • Realistische(re) Tagesabläufe der NPCs: Jeder NPC macht das, was zu ihm passt.
  • Freies Zielen ("Free Aim"): Wir haben das "Freei Aim" Skript von mud-freak in der Mod eingebaut. Damit ist das freie Zielen mit Fernkampfwaffen und mit Magie - ähnlich wie in Gothic 3 - endlich möglich. "Free Aim" lässt sich aber auch ganz einfach im Menü deaktivieren, für alle Spieler, die das automatische Zielen aus Gothic 2 besser finden.
  • Heilung in Prozent: Heil- und Manatränke regenerieren das Mana und das Leben in Prozent.
  • Eine Anzeige, die den aktuellen Tag und die Uhrzeit anzeigt: Auch das gibt es in der Mod. Es lässt sich so anpassen, dass entweder beides, nur die Uhrzeit, oder nur der Tag angezeigt wird. Die Anzeige lässt sich allerdings in den Einstellungen auch komplett deaktivieren.
  • Mehr Blut: Man kann nun auch in den Spieleinstellungen die Blutdetails erhöhen, verringern oder auch ganz deaktivieren.
  • Eine Sprachausgabe: Wir waren uns schon von Anfang an einig, dass wir unbedingt eine gute Sprachausgabe haben wollen, bevor die Mod released wird.

Release:
Dezember 2018

 

Die Spielzeit:

Die Modifikation wurde bereits ein paar mal von unseren Testern durchgespielt. Es wurde nie eine Spielzeit unter 10 Stunden erreicht.